Kirche engagiert sich

In der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie einen bunten Strauß an Stiftungen mit unterschiedlichstem Engagement. Lernen Sie die Arbeit unserer Stiftungen besser kennen.www.kirche-engagiert-sich.de
Zur Übersicht der Stiftungen

Aufruf von Bischof Dr. Gebhard Fürst
zur „Bischof-Moser-Kollekte 2017“

Bischof Dr. Georg Moser

Vertraue, glaube, wage den Aufbruch - Bischof Georg Moser

Unter dem Motto der Stiftung: „... damit der Glaube neu zündet“ werden Ideenreichtum und viele Talente in den Gemeinden aktiviert, kommen „ans Licht“ und befördern die Weiterentwicklung der Seelsorge, die angesichts der aktuellen Herausforderungen in einer zunehmend unübersichtlichen gesellschaftlichen Entwicklung wichtiger denn je ist.

Zu den Förderprojekten der Bischof-Moser-Stiftung gehören z. B. drei Projekte von Kirchengemeinden, die Jugendreferent/innen angestellt haben, um neue Wege der Jugendpastoral in den Seelsorgeeinheiten zu erproben. In einem weiteren Projekt hat das Familienferiendorf Langenargen am Bodensee eine Erzieherin angestellt. In liturgischen Feiern und durch Gespräche mit Eltern und Kindern verknüpft sie das Heilende mit dem Glauben an Gottes Güte. Ihre seelsorgerlichen Dienste werden von den Familien dankbar angenommen. Manche erleben dadurch ganz neu, wie der Glaube an Gott den Alltag bereichern kann und dass seine guten Gaben aus der Natur in vielen Situationen Hilfe und Kraft schenken. Im Rahmen der Betriebsseelsorge Stuttgart werden Menschen, die unter langfristiger Erwerbslosigkeit sehr leiden, sozial und seelsorgerlich begleitet. Für sie ist dies ein Lichtblick.

So kann unsere Kirche eine Gemeinschaft bieten, in der die Sinn-Suchenden Sinn finden und Menschen verschiedenen Alters und sozialer Zugehörigkeit Heimat erfahren und das heilsame Evangelium Jesu Christi erleben.

Wo immer Gemeinden sich als „Kirche am Ort“ den neuen Herausforderungen stellen und sich daraus gute Ideen für die Seelsorge entwickeln, bietet die Bischof-Moser-Stiftung ihre Partnerschaft an, damit Ideen Wirklichkeit werden und der Glaube an Gott neu zündet.

Liebe Schwestern und Brüder, ich bitte Sie um Ihre Gabe für die Bischof-Moser-Stiftung, damit sie mit Ihrer Hilfe wertvolle Initiativen von Kirchengemeinden und Dekanaten unterstützen kann.

Ich wünsche Ihnen die Freude des Auferstandenen

Ihr Dr. Gebhard Fürst
Bischof