Kirche engagiert sich

In der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie einen bunten Strauß an Stiftungen mit unterschiedlichstem Engagement. Lernen Sie die Arbeit unserer Stiftungen besser kennen.www.kirche-engagiert-sich.de
Zur Übersicht der Stiftungen

Sonntagsmusik mit Stipendiaten der Bischof-Moser-Stiftung

Klick auf das Bild: Interview mit Christina Mack
Quelle: Redaktion KiP, Jahnstraße 32, 70597 Stuttgart

Unsere Kirchengemeinden brauchen auch in Zukunft Organisten. Denn ohne die Orgel wären unsere Gottesdienste im wahrsten Sinne sang- und klanglos. Die Orgel trägt den Gesang der Gemeinde, sie ist mit ihren vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten ein Werkzeug (griech. organon) der Verkündigung. Organisten tragen zu einem ganz wesentlichen Teil zur Feierkultur von Liturgie bei.

Drei Schülerinnen und Schüler, die von KMD Volker Linz unterrichtet und durch die Bischof-Moser-Stiftung gefördert werden – Christina Mack, Carola Traub und Gabriel Knöbl  – zeigten am Sonntag, 19. März 2017 im Rahmen der Konzertreihe „Sonntagsmusik“ ihr Können in der Stadtpfarrkirche St. Blasius in Ehingen. Dabei brachten sie Werke aus unterschiedlichen Epochen von J. S. Bach, C. Mawby, J. G. Frech, J.P. Leguay u.a. zu Gehör. Christina Mack ist 15 Jahre und ziemlich musikalisch: Sie spielt Trompete, Klavier - und seit einem Jahr lernt sie auch Orgel. Wie cool das Orgel spielen für sie ist, erzählt sie im Gespräch mit KiP-Radioredakteur Christian Turrey.

Im Anschluss an die Orgelmatinee bedankte sich Stiftungsvorstand Rolf Seeger für die beeindruckende Darbietung bei den Stipendiaten und überreichte ihnen die Bischof-Moser-Gedenkmedaille sowie einen Bildband zu Bischof Georg Moser.