Kirche engagiert sich

In der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie einen bunten Strauß an Stiftungen mit unterschiedlichstem Engagement. Lernen Sie die Arbeit unserer Stiftungen besser kennen.www.kirche-engagiert-sich.de
Zur Übersicht der Stiftungen

Jugendliche am Lebensort Schule erreichen

Michael Friedmann
Projektleiter Michael Friedmann (Gemeindereferent)

Kirchengemeinden als wichtige Partner der Schulen

Mit der Projektstelle „Kirche + Bildung + Schule“ im Dekanat Ludwigsburg wird die Zusammenarbeit von Kirche und Schule gefördert und begleitet. Durch ihr Miteinander entstehen neue Möglichkeiten und Ressourcen.

Gemeindereferent und Projektleiter Michael Friedmann fast es so zusammen: „Starke Kinder, sinn- und wertebewusste Jugendliche und engagierte junge Erwachsene sind ein gemeinsames Ziel von Kirchen und Schulen. Die Kirche ist vom ganzheitlichen Bildungsansatz geprägt. Die Mitglieder der Kirchengemeinden und ihre Fachdienste haben jungen Menschen Wertvolles zu bieten.“ 

Michael Friedmann möchte die Kooperation und Vernetzung zwischen Gemeinden, kirchlicher Jugendarbeit und Schule fördern. Außerdem ist er an der Ausbildung im Rahmen des Jugendbegleiter-Programms Baden-Württemberg beteiligt. Die Teilzeitstelle von Michael Friedmann wird von der Bischof-Moser-Stiftung für drei Jahre finanziell gefördert.

 

Mit Wirkung zum 1. September 2015 wurde Herr Friedmann (im Rahmen des derzeitigen Projektes) vom Bischöflichen Ordinariat zum Dekanatsbeauftragten für Schulpastoral/ Kirche und Schule im Dekanat Ludwigsburg ernannt. Zu den Aufgaben des Dekanatsbeauftragten gehören z.B. die Beratung und Begleitung von Schulseelsorgerinnen und –seelsorgern aller Schularten und die Initiierung und Förderung von konkreten Projekten in der Schulpastoral.

Projektbericht als PDF (3,4MB)

Mehr zum Projekt

Weitere Themen

Personengruppe

Jugendspirituelles Zentrum eingeweiht

Weitere Projektinformationen

Urkundenübergabe

Kirche mit Jugendlichen unterwegs

Weitere Projektinformationen